CITIZENFOUR // Film // Protagonisten

Protagonisten

(in der Reihenfolge ihres Auftretens)

GLENN GREENWALD
ist Journalist und Rechtsanwalt. Er berichtete für Salon und The Guardian, bevor er gemeinsam mit Laura Poitras und Jeremy Scahill The Intercept gründete. Er ist Autor einer Reihe von Büchern über Bürgerrecht, unter anderen den New York Times-Bestseller No Place To Hide: Edward Snowden, the NSA, and the U.S. Surveillance State (2014), auf Deutsch erschienen bei Droemer unter dem Titel „Die globale Überwachung“. Er lebt in Rio de Janeiro, Brasilien. Seine NSA-Berichterstattung für The Guardian erhielt den Pulitzer Prize for Public Service und den Polk Award für Geheimdienstberichterstattung.

WILLIAM BINNEY
ist ein Kryptomathematiker und der ehemalige Technische Director der National Security Agency (NSA), wo er über 30 Jahre lang arbeitete. Für die NSA entwarf Binney weite Teile der Infrastruktur zur Automatisierung des weltweiten Überwachungsnetzwerks. Er schied im Oktober 2001 aus der NSA aus, nachdem er Vorbehalte bezüglich der Ausspionierung von US-Bürgern in den USA und der Verschleuderung von öffentlichen Mitteln in der NSA publik gemacht hatte.

JACOB APPELBAUM
ist ein Journalist und Computer-Sicherheitsexperte, der für das Tor Project arbeitet. Für seine Artikel in Der Spiegel über die NSA und die Überwachung von Kanzlerin Angela Merkels Mobiltelefon erhielt er den Henri-Nannen-Preis, eine der höchsten journalistischen Auszeichnungen in Deutschland. Er lebt zur Zeit in Berlin.

EDWARD SNOWDEN
arbeitete zwischen 2009 und 2013 vier Jahre lang als privater Dienstleister für die NSA, unter anderem für Booz Allen Hamilton und Dell. Er war also Senior Advisor für die Central Intelligence Agency (CIA).

EWEN MACASKILL
ist der Verteidigungs- und Geheimdienstkorrespondent für The Guardian.

JEREMY SCAHILL
arbeitete als Journalist u.a. für The Nation und Democracy Now!,bevor er gemeinsam mit Laura Poitras und Glenn Greenwald einer der Mitbegründer von The Intercept wurde. Er ist der Autor zweier Bestseller, Blackwater: The Rise of the World’s Most Powerful Army (2008) und Dirty Wars: The World Is a Battlefield (2013). Der Film Dirty Wars (2013), den er produzierte und für den er das Drehbuch verfasste, wurde für einen Academy Award nominiert.

 

 

 

 

„Faszinierend und herausfordernd … Einer der wichtigsten und prägendsten Dokumentarfilme der letzten Jahre.“
„Eine Sensation“
„Der packendste Thriller des Jahres … »Citizenfour knistert 114 Minuten lang vor Energie!“
„Spannender kann ein Dokumentarfilm kaum sein: Der Zuschauer ist unmittelbar in einer Situation dabei, in der Weltgeschichte geschrieben wird“
TrailerKinofinderZum FilmPressestimmenLaura PoitrasProtagonisten HomeKontakt + ImpressumPiffl-Newsletter
Pressebetreuung: www.hoehnepresse.de • Verleih: www.piffl-medien.de • CITIZENFOUR. Ein Film von Laura Poitras.